logo

Neueste Beiträge
Oktoberwetter 2018
von: Gela 14. Okt 2018, 14:10 zum letzten Beitrag 14. Okt 2018, 14:10

Septemberwetter 2018
von: Jette 30. Sep 2018, 12:26 zum letzten Beitrag 30. Sep 2018, 12:26

Deko-Tiere
von: Gela 15. Sep 2018, 09:56 zum letzten Beitrag 15. Sep 2018, 09:56

Ameisenplage
von: Estrella 15. Sep 2018, 09:37 zum letzten Beitrag 15. Sep 2018, 09:37

Messer schleifen.
von: Gela 13. Sep 2018, 20:45 zum letzten Beitrag 13. Sep 2018, 20:45

Der Oppa und die Hexe
von: Estrella 13. Sep 2018, 15:21 zum letzten Beitrag 13. Sep 2018, 15:21

Augustwetter 2018
von: Gela 3. Sep 2018, 13:17 zum letzten Beitrag 3. Sep 2018, 13:17

Kachelmanns Ansichten
von: Jette 3. Aug 2018, 14:00 zum letzten Beitrag 3. Aug 2018, 14:00

clown

zum Spielzimmer/klick
spieler
Hund, Katze, Maus

Kater Poldi

Beitrag#1von costi » 11. Okt 2013, 22:08

Nun sind wir seit Dienstag wieder in der Wohnung und mein Kater ist rundum zufrieden. Man könnte meinen er hat eine innere Uhr, die ihm sagt wann es Zeit ist zum Heimfahren, denn so Anfang Oktober gehen wir immer heim und für ihn ist nun die Welt wieder in Ordnung.
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#2von Jette » 12. Okt 2013, 00:10

Ja, dein Poldi. :12: Katzen sind ganz eigene Wesen. Hast du ein Foto von dem "Burschen"?.

Meine beiden Wirbelwinde, die schwarze und die getigerte sind total niedlich. Die Mama habe ich nicht mehr gesehen. Sie hat sich abgesetzt. Allerdings werde ich sie auch nicht mehr suchen. Sie wird wissen was gut für sie ist und ob sie hier wieder auftaucht.
Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.
Bild
Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 64737
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Kater Poldi

Beitrag#3von trauni » 12. Okt 2013, 13:27

Das ist schön :lachbr:
Ich glaube auch, das Tiere sich so einen Rhythmus einprägen.
Wenn ihr im Garten seid, streunt er dann durch die anliegenden Gärten, oder ist er immer auf "seinem" (euren) Grundstück?
Bild

Bevor du mit dem Kopf durch die Wand rennst - überlege:
Was willst du im Nebenzimmer
trauni
Benutzeravatar
Helfer
Helfer||
 
Beiträge: 64883
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hameln
Highscores: 10
Titel: Stadtplaner


Re: Kater Poldi

Beitrag#4von trauni » 12. Okt 2013, 13:28

Jette hat geschrieben:Ja, dein Poldi. :12: Katzen sind ganz eigene Wesen. Hast du ein Foto von dem "Burschen"?.

Meine beiden Wirbelwinde, die schwarze und die getigerte sind total niedlich. Die Mama habe ich nicht mehr gesehen. Sie hat sich abgesetzt. Allerdings werde ich sie auch nicht mehr suchen. Sie wird wissen was gut für sie ist und ob sie hier wieder auftaucht.


Wenn die man nach deiner letzten Pflege nicht wieder angetanzt kommt :21:
Bild

Bevor du mit dem Kopf durch die Wand rennst - überlege:
Was willst du im Nebenzimmer
trauni
Benutzeravatar
Helfer
Helfer||
 
Beiträge: 64883
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hameln
Highscores: 10
Titel: Stadtplaner


Re: Kater Poldi

Beitrag#5von costi » 12. Okt 2013, 15:31

trauni hat geschrieben:Das ist schön :lachbr:
Ich glaube auch, das Tiere sich so einen Rhythmus einprägen.
Wenn ihr im Garten seid, streunt er dann durch die anliegenden Gärten, oder ist er immer auf "seinem" (euren) Grundstück?


Jetzt, in seinem hohen Alter, geht er nicht mehr soo weit weg aber die umliegenden Gärten besucht er schon noch. Als er noch ganz jung war hat er sich gerne überall präsentiert und jeder kannte ihn. Jetzt ist er zurückhaltender geworden und ist schon die meiste Zeit im Garten.
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#6von costi » 9. Jan 2015, 15:12

Also sowas. Da hat doch mein Kater nen hohen Blutdruck. Weil er sehr geräuschvoll schnaufte waren wir gestern beim Tierarzt, der hat ihm Blut abgezapft und siehe da, dieser Sklaventreiber ist ein Hypertoniker. Nun bekommt er Tabletten dagegen. Wahrscheinlich werden wir ihm wohl auch noch ein Diät verabreichen müssen.

Hab noch nie gehört, daß Katzen einen hohen Blutdruck haben. Der Arzt meinte aber, daß das gar nicht so selten ist.
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#7von Jette » 9. Jan 2015, 15:19

Das habe ich auch noch nicht gehört aber warum sollte da nicht sein? Da wünsche ich, dass dir Tabletten gut anschlagen. Wie misst man Blutdruck bei einer Katze? Oder sieht man das am Blut? :weinich:
Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.
Bild
Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 64737
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Kater Poldi

Beitrag#8von Rena » 9. Jan 2015, 17:23

costi hat geschrieben:Also sowas. Da hat doch mein Kater nen hohen Blutdruck. Weil er sehr geräuschvoll schnaufte waren wir gestern beim Tierarzt, der hat ihm Blut abgezapft und siehe da, dieser Sklaventreiber ist ein Hypertoniker. Nun bekommt er Tabletten dagegen. Wahrscheinlich werden wir ihm wohl auch noch ein Diät verabreichen müssen.

Hab noch nie gehört, daß Katzen einen hohen Blutdruck haben. Der Arzt meinte aber, daß das gar nicht so selten ist.


und Costi ,meistens hängt das mit den Nieren bei Katzen zusammen und da gibte es Spezialfutter für ,weiß das von einer Bekannten :oop:
Fasten? Ja. Aber bitte nur zwischen den Mahlzeiten



Bild
Rena
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 24942
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: hier im Damenstift
Highscores: 7
Titel: Admin bei FB


Re: Kater Poldi

Beitrag#9von costi » 9. Jan 2015, 18:05

Rena hat geschrieben:

und Costi ,meistens hängt das mit den Nieren bei Katzen zusammen und da gibte es Spezialfutter für ,weiß das von einer Bekannten :oop:


Danke Rena, das mit einer Vorerkrankung habe ich auch schon ergockelt. Zunächst bekommt er die Tabletten und der Arzt erwähnte auch schon das Spezialfutter. Tät´s ihm gerne geben, wenn er uns dadurch lange erhalten bleibt. :35:

Jette, bei den Tieren wird auch mit ner Manschette Blutdruck gemessen. Nur eben kleiner. :15:
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#10von Gela » 9. Jan 2015, 19:00

Ich bin auch erstaunt,das es so etwas gibt.Aber ich kenne mich da nun
gar nicht aus.Werden die Tabletten ins Fressen gemischt.?
Bild

Der Herbst ist der Frühling des Winters
(Henri de Toulouse Lautrec)
Gela
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 39402
Registriert: 09.2012
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Titel: Junge Alte


Re: Kater Poldi

Beitrag#11von costi » 9. Jan 2015, 19:15

Gela hat geschrieben:Ich bin auch erstaunt,das es so etwas gibt.Aber ich kenne mich da nun
gar nicht aus.Werden die Tabletten ins Fressen gemischt.?


Hm, da grübeln wir schon, wie wir das in den Kater hinein bringen. Der Menige meint, wir sollten Leberwurst kaufen und die Talbletten darin verstecken. Ich bin für die direkte Methode. Hab das schon öfter mal hingekriegt und in unseren Obermaker werde ich die wohl auch hineinkriegen. In Schinken wickeln usw. hat nie funktioniert. Der Poldi kommt ohnehin immer zu mir wenn er ein Problem hat und darum denke ich wird das schon funktionieren. :22:
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#12von costi » 10. Jan 2015, 23:14

Unser Supertier hat heute seine Tabletten problemlos, mit dem Futter eingenommen. Froi, froi. :schwaerm02: :schwaerm02: :schwaerm02:
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#13von trauni » 10. Jan 2015, 23:22

costi hat geschrieben:Unser Supertier hat heute seine Tabletten problemlos, mit dem Futter eingenommen. Froi, froi. :schwaerm02: :schwaerm02: :schwaerm02:


Das ist klasse und bleibt hoffentlich auch so :prima:
Bild

Bevor du mit dem Kopf durch die Wand rennst - überlege:
Was willst du im Nebenzimmer
trauni
Benutzeravatar
Helfer
Helfer||
 
Beiträge: 64883
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hameln
Highscores: 10
Titel: Stadtplaner


Re: Kater Poldi

Beitrag#14von Gela » 11. Jan 2015, 12:25

costi hat geschrieben:Unser Supertier hat heute seine Tabletten problemlos, mit dem Futter eingenommen. Froi, froi. :schwaerm02: :schwaerm02: :schwaerm02:


Das ist ja gut gelaufen :prima:
Bild

Der Herbst ist der Frühling des Winters
(Henri de Toulouse Lautrec)
Gela
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 39402
Registriert: 09.2012
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Titel: Junge Alte


Re: Kater Poldi

Beitrag#15von Rena » 11. Jan 2015, 18:16

trauni hat geschrieben:
Das ist klasse und bleibt hoffentlich auch so :prima:


bravo ,Katzenoma :21:
Fasten? Ja. Aber bitte nur zwischen den Mahlzeiten



Bild
Rena
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 24942
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: hier im Damenstift
Highscores: 7
Titel: Admin bei FB


Re: Kater Poldi

Beitrag#16von costi » 12. Jan 2015, 22:44

:thx: Euch und ich froi mich weiter, weil er bis heute alles geschluckt hat. Wir verstecken die Tablette im Leckerli und ich habe den Eindruck, der verputzt die weil er weiß, daß es ihm hilft. :veryhappy: :veryhappy:
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#17von costi » 28. Mär 2015, 16:08

Seit ich, vor ein paar Wochen zwei Passionsblumen, beim Discounter erstanden habe, wundere ich mich, daß die Eine (rotblühend) so mickert und die Andere problemlos gedeiht.
Heute habe ich meinen Kater ertappt, wie er mit der Pflanze schmust und sie regelrecht erwürgt. :38:
Nun, zumindest weiß ich jetzt warum das Ding so mickert und habe sie in Sicherheit gebracht.
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#18von ani » 28. Mär 2015, 16:33

costi hat geschrieben:Seit ich, vor ein paar Wochen zwei Passionsblumen, beim Discounter erstanden habe, wundere ich mich, daß die Eine (rotblühend) so mickert und die Andere problemlos gedeiht.
Heute habe ich meinen Kater ertappt, wie er mit der Pflanze schmust und sie regelrecht erwürgt. :38:
Nun, zumindest weiß ich jetzt warum das Ding so mickert und habe sie in Sicherheit gebracht.


ein kater ohne Feingefühl :25: :25: :25:
Ordnung ist das halbe Leben. (Ich wohne in der anderen Hälfte)
ani
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 32551
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Highscores: 23
Titel: Rentier


Re: Kater Poldi

Beitrag#19von Jette » 28. Mär 2015, 17:55

Na so ein Poldi :21: Ein Blumenschmuser :12:
Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.
Bild
Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 64737
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Kater Poldi

Beitrag#20von Gela » 28. Mär 2015, 18:40

Nur gut ,das Poldi nicht an eine fleischfressende Pflanze geraten ist :Shock:

Aber so etwas, wird man bei dir bestimmt nicht finden :22: :lol4:
Bild

Der Herbst ist der Frühling des Winters
(Henri de Toulouse Lautrec)
Gela
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 39402
Registriert: 09.2012
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Titel: Junge Alte


Re: Kater Poldi

Beitrag#21von costi » 4. Jan 2016, 23:29

Nachdem unser Poldi immer magerer wurde war der Meinige mit ihm heute beim Onkel Doktor. Der stellte einen entzündeten Zahn fest. Poldi bekam zwei Spritzen, eine gegen die Entzündung und eine gegen die Schmerzen. Am Freitag muß er wieder hin und dann wird der Zahn gezogen.
Immer wenn dem Tier was fehlt, hängt er an mir wie eine Klette. Das Blöde ist nur, daß ich ja nicht weiß was los ist mit ihm. Ein Gang zum Tierarzt hilft meistens.
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#22von Jette » 4. Jan 2016, 23:45

Och der arme Poldi :traurg: Dann musst du Breichen hinstellen.
Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.
Bild
Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 64737
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Kater Poldi

Beitrag#23von Gela » 4. Jan 2016, 23:58

Wenn man ein Tier hat,egal was es ist,leidet man auch mit :15:
Gut,das ihr jetzt wisst,was die Ursache für sein abmagern war.
Bild

Der Herbst ist der Frühling des Winters
(Henri de Toulouse Lautrec)
Gela
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 39402
Registriert: 09.2012
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Titel: Junge Alte


Re: Kater Poldi

Beitrag#24von Rena » 5. Jan 2016, 17:27

:besserung: für Poldi und eine Streicheleinheit :cat:
Fasten? Ja. Aber bitte nur zwischen den Mahlzeiten



Bild
Rena
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 24942
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: hier im Damenstift
Highscores: 7
Titel: Admin bei FB


Re: Kater Poldi

Beitrag#25von costi » 5. Jan 2016, 22:03

Gela hat geschrieben:Wenn man ein Tier hat,egal was es ist,leidet man auch mit :15:
Gut,das ihr jetzt wisst,was die Ursache für sein abmagern war.


Danke, da bin ich aber auch heilfroh darüber. Man Glaubt es kaum, jetzt bin ich nicht mehr wichtig und ich bin froh darüber. Der Meinige zerdrückt das Nassfutter noch extra mit der Gabel, damit das Tier nichts beissen muß.

Rena, danke. :girlies_0286:
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#26von trauni » 5. Jan 2016, 22:49

ich wünsche dem armen Kerlchen auch Gute Besserung :3:
Zahnweh ist fiiies :trauguck:
Bild

Bevor du mit dem Kopf durch die Wand rennst - überlege:
Was willst du im Nebenzimmer
trauni
Benutzeravatar
Helfer
Helfer||
 
Beiträge: 64883
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hameln
Highscores: 10
Titel: Stadtplaner


Re: Kater Poldi

Beitrag#27von costi » 6. Jan 2016, 14:48

:thx: Euch.

Am Freitag wird das Zähnchen gezogen.
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#28von costi » 8. Jan 2016, 15:11

Nun waren meine Zwei, A und P, heute beim Tierarzt zum Zahn von Poldi ziehen und der Arzt stellte fest, daß es nicht nötig ist. Die Entzündung ging durch die Spritze ganz zurück. Inzwischen ist der Kater auch wieder mopsfidel, flitzt in der Wohnung herum wie ein Junger und frisst wieder wie ein Weltmeister. :schwaerm02: :schwaerm02:
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Kater Poldi

Beitrag#29von Jette » 8. Jan 2016, 15:25

Das ist aber schön Costi. So eine Betäubung ist auch Stress für ein Tier. Da ist er ja noch einmal davon gekommen. :cat:
Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.
Bild
Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 64737
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Kater Poldi

Beitrag#30von Rena » 8. Jan 2016, 18:53

Klasse :prima:
Fasten? Ja. Aber bitte nur zwischen den Mahlzeiten



Bild
Rena
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 24942
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: hier im Damenstift
Highscores: 7
Titel: Admin bei FB


Nächste

Forum Statistiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu Kleine Tiere

Zurück zu Forum