logo

Neueste Beiträge
Maiwetter 2018
von: Jette 23. Mai 2018, 13:49 zum letzten Beitrag 23. Mai 2018, 13:49

Aprilwetter 2018
von: Gela 29. Apr 2018, 10:37 zum letzten Beitrag 29. Apr 2018, 10:37

mein katerlein
von: Jette 19. Apr 2018, 14:24 zum letzten Beitrag 19. Apr 2018, 14:24

Märzwetter 2018
von: Gela 31. Mär 2018, 12:38 zum letzten Beitrag 31. Mär 2018, 12:38

Mit dem Motorrad nach Norwegen
von: Gela 2. Mär 2018, 14:05 zum letzten Beitrag 2. Mär 2018, 14:05

Februarwetter 2018
von: Gela 27. Feb 2018, 13:15 zum letzten Beitrag 27. Feb 2018, 13:15

was gibt es zu essen?
von: Jette 17. Feb 2018, 16:28 zum letzten Beitrag 17. Feb 2018, 16:28

Januarwetter 2018
von: Jette 30. Jan 2018, 15:42 zum letzten Beitrag 30. Jan 2018, 15:42

clown

zum Spielzimmer/klick
spieler

Der Garten im Frühjahr

Beitrag#1von Jette » 30. Mär 2011, 19:08

Es gibt einiges vorzubereiten im Garten. Das Frühjahr ist da und es macht wieder Spaß an der frischen Luft zu arbeiten. Das Holz für den kommenden Winter ist gespaltet und eingelagert. Die Kübel werden vorbereitet und die Erde ist gesiebt, die in die Kübel kommt. Das bepflanzte Rondel sieht noch ein bisschen kahl aus, aber das wird schon noch tüchtig wachsen.
Die Tomaten durften heute auch in das Gewächshaus einziehen.

Bild Bild


Bild Bild
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#2von Jette » 16. Apr 2011, 15:18

14 Tage später blüht nun doch schon einiges. Heute war es schön warm, es war also Gartenarbeit angesagt.

Bild
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#3von Jette » 7. Mai 2011, 16:03

Der Garten im Mai.

Es hat sich einiges getan. Ich habe das Rondel noch mit Steingartenpflanzen bepflanzt.

Eine besondere Pracht ist der Teppichphlox .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#4von Rena » 7. Jul 2011, 20:15

:8: unser ist schon verblüht ,aber sieht alles toll aus :hops:
Fasten? Ja. Aber bitte nur zwischen den Mahlzeiten



Bild
Rena
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 24942
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: hier im Damenstift
Highscores: 7
Titel: Admin bei FB


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#5von franzi » 16. Jul 2011, 19:08

Bildbei franzi das is mein lieblings pot dieses jahr ich habe bei den gladiolen ne kleine tüte mit wilden blumen gesät nun blühen die schon wochen lang und es kommen fast jeden tag andre blühten .
Bild

Jeder will Ehrlichkeit,doch keiner verkraftet die Wahrheit .
franzi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier
 
Beiträge: 15339
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 38
Titel: Cola- W. Spezi


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#6von tranquilla » 17. Jul 2011, 12:52

franzi hat geschrieben: das is mein lieblings pot dieses jahr ich habe bei den gladiolen ne kleine tüte mit wilden blumen gesät nun blühen die schon wochen lang und es kommen fast jeden tag andre blühten .



:mundauf: ihr habt ideen - toll - muss ich mir merken zum weitersagen - ich selbst habe keine blumen auf dem balkon, da die ja dann immer meine nachbarin pflegen muss, und das möchte ich ihr denn doch nicht zumuten
Meine Lieblingsfarbe ist bunt
tranquilla
Benutzeravatar
wird ein profi
wird ein profi
 
Beiträge: 720
Registriert: 06.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Titel: oft-weg...


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#7von franzi » 18. Jul 2011, 19:11

neue blume heute erblüht von meinen Wildblumen :12: Bildbei franzi
Bild

Jeder will Ehrlichkeit,doch keiner verkraftet die Wahrheit .
franzi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier
 
Beiträge: 15339
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 38
Titel: Cola- W. Spezi


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#8von Jette » 29. Apr 2012, 19:43

Das Frühjahr bringt in meinem Garten schöne Blüten hervor. Auch die Clivie im Wintergarten zeigt ihre Pracht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#9von franzi » 3. Mai 2012, 19:20

schön jette :12:
Bild

Jeder will Ehrlichkeit,doch keiner verkraftet die Wahrheit .
franzi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier
 
Beiträge: 15339
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 38
Titel: Cola- W. Spezi


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#10von trauni » 25. Mai 2012, 18:56

Ups shameme:
ich hab ja nochgarnicht gepostet, das ich die Bilder sehr schön finde :2:
Bild

Bevor du mit dem Kopf durch die Wand rennst - überlege:
Was willst du im Nebenzimmer
trauni
Benutzeravatar
Helfer
Helfer||
 
Beiträge: 63837
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hameln
Highscores: 10
Titel: Stadtplaner


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#11von trauni » 25. Mai 2012, 19:00

Ich hab heut mal unseren Rhodo geknipst :lachbr:
wenn die Blüten offen sind, sieht das bestimmt super aus

Bild ©by trauni

und für Franzi hab ich auch noch was :21:

Bild ©by trauni
Bild

Bevor du mit dem Kopf durch die Wand rennst - überlege:
Was willst du im Nebenzimmer
trauni
Benutzeravatar
Helfer
Helfer||
 
Beiträge: 63837
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hameln
Highscores: 10
Titel: Stadtplaner


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#12von trauni » 26. Mai 2012, 20:10

ich hab mal mit einfachsten Mitteln meinen Ausblick aus unserem Pavillon zusammengebaut :12:

Bild©by trauni
Bild

Bevor du mit dem Kopf durch die Wand rennst - überlege:
Was willst du im Nebenzimmer
trauni
Benutzeravatar
Helfer
Helfer||
 
Beiträge: 63837
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hameln
Highscores: 10
Titel: Stadtplaner


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#13von franzi » 28. Mai 2012, 18:32

toll trauni da habt ihr aber auch ne hübsche ecke :12: der holunder baum :13:
Bild

Jeder will Ehrlichkeit,doch keiner verkraftet die Wahrheit .
franzi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier
 
Beiträge: 15339
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 38
Titel: Cola- W. Spezi


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#14von costi » 27. Mär 2013, 23:29

Na Ihr Lieben, wie sieht es denn in Eueren Gärten aus? Bestimmt nicht so schön wie letztes Jahr um diese Zeit. :21:
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#15von Jette » 28. Mär 2013, 01:22

costi hat geschrieben:Na Ihr Lieben, wie sieht es denn in Eueren Gärten aus? Bestimmt nicht so schön wie letztes Jahr um diese Zeit. :21:


:angsti: Schnee schnee schnee :34:
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#16von Rena » 28. Mär 2013, 12:47

Leider noch nix zu sehn ,man kannauch nicht arbeiten ,Boden viel zu hart,Männe hat nur mal die alten Tannennadel

und Zapfen weggemacht ,die Narzissen würden gerne kommen ........ :krrr:
Fasten? Ja. Aber bitte nur zwischen den Mahlzeiten



Bild
Rena
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 24942
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: hier im Damenstift
Highscores: 7
Titel: Admin bei FB


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#17von Gela » 28. Mär 2013, 12:49

costi hat geschrieben:Na Ihr Lieben, wie sieht es denn in Eueren Gärten aus? Bestimmt nicht so schön wie letztes Jahr um diese Zeit. :21:



Noch viel schöner.. :21: Man muss es sich nur einreden.. :43:
Bild

Wenn andere klüger sind als wir ,das macht uns selten nur Pläsier.
Doch die Gewissheit ,das sie dümmer,erfreut fast immer! W.Busch
Gela
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 37624
Registriert: 09.2012
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Titel: Junge Alte


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#18von costi » 28. Mär 2013, 22:46

Hm, da braucht es aber vieeeeeel Fantasie. :weinich:
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#19von Rena » 13. Apr 2013, 16:50

es kommt langsam im Garten :2:


Bild


Bild2mal Rena
Fasten? Ja. Aber bitte nur zwischen den Mahlzeiten



Bild
Rena
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 24942
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: hier im Damenstift
Highscores: 7
Titel: Admin bei FB


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#20von Jette » 13. Apr 2013, 17:46

Das sieht hübsch aus Rena. Wir haben ja alle die Farbe in der Natur vermisst.

Ich habe eben an einer geschützten Ecke Duftwicken gesät und Anemonenknollen in der Erde versteckt.
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#21von costi » 14. Apr 2013, 00:00

Heute war ich auch schon fleißig im Garten. Das Wetter war schön und manchmal richtig warn wenn die Sonne raus kam. Hab im Gewächshaus Kohlrabi und Salat gepflanzt.
Unter unserem Apfelbaum blühen schon die Schlüsselblumen.
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#22von Jette » 15. Apr 2013, 18:34

Ich habe in meinem kleinen Gemüsegärtchen schon etwas eingesät. Ich wollte nicht, dass die Fremdkatzen mir wieder alles kaputt scharen also habe ich ein Netz über das Eingesäte gespannt. Morgen ist mein HH wieder da und dann spannen wir das richtig mit Metallhaken und nehmen die Steine da wieder weg.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#23von Gela » 15. Apr 2013, 18:41

Ich habe in meinem kleinen Gemüsegärtchen schon etwas eingesät. Ich wollte nicht, dass die Fremdkatzen mir wieder alles kaputt scharen also habe ich ein Netz über das Eingesäte gespannt. Morgen ist mein HH wieder da und dann spannen wir das richtig mit Metallhaken und nehmen die Steine da wieder weg.



Jetzt kann es endlich losgehen ,für euch Gartenbesitzer..prima :lachbr:
Bild

Wenn andere klüger sind als wir ,das macht uns selten nur Pläsier.
Doch die Gewissheit ,das sie dümmer,erfreut fast immer! W.Busch
Gela
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 37624
Registriert: 09.2012
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Titel: Junge Alte


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#24von costi » 16. Apr 2013, 00:23

Gela hat geschrieben:
Jetzt kann es endlich losgehen ,für euch Gartenbesitzer..prima :lachbr:



Ja, schön ist es schon, daß man endlich was machen kann. Leider schiebt sich nun alles zusammen und man weiß nicht was man zuerst tun soll. :weinich:
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#25von Gela » 16. Apr 2013, 10:14

costi hat geschrieben:

Ja, schön ist es schon, daß man endlich was machen kann. Leider schiebt sich nun alles zusammen und man weiß nicht was man zuerst tun soll. :weinich:


Kann ich mir vorstellen..hoffentlich hast du genügend Zeit zur Verfügung..dann
kannst du alles in Ruhe machen.. :lachbr:
Bild

Wenn andere klüger sind als wir ,das macht uns selten nur Pläsier.
Doch die Gewissheit ,das sie dümmer,erfreut fast immer! W.Busch
Gela
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 37624
Registriert: 09.2012
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Titel: Junge Alte


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#26von Jette » 20. Apr 2013, 18:20

Heute habe ich meine Blumenkästen bepflanzt. Es sieht nun freundlich im Hof aus. Dann habe ich Hokkaido Kürbissamen im Kasten versenkt. Ich habe schon soviel tolles davon gehört also werde ich das einmal probieren.Jetzt ist Feierabend. :12:
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#27von Jette » 26. Mai 2013, 19:44

Meine verregneten Blumen. Seit nachmittag hat es nicht mehr geregnet aber die Tropfen halten sich noch auf den Blüten.

Bild

Bild

Bild

Foto: Jette
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#28von costi » 26. Mai 2013, 21:34

Was ist das alles Rhodo, Iris (die kenne ich nur in blau) und der Maiblumenstrauch?
Sieht alles super aus. :2:
Maiblumenstrauch habe ich vor ein paar Wochen gepflanzt.
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.Jean Anouilh
costi
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 13746
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern
Highscores: 2
Titel: Alte junge


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#29von Jette » 26. Mai 2013, 22:20

costi hat geschrieben:Was ist das alles Rhodo, Iris (die kenne ich nur in blau) und der Maiblumenstrauch?
Sieht alles super aus. :2:
Maiblumenstrauch habe ich vor ein paar Wochen gepflanzt.


Genau in der Reihenfolge Costi. Der Maiblumenstrauch ist wohl schon 15 bis 20 Jahre alt. Die Iris steht dort auch schon viele Jahre. Sie hat Riesenblüten. Dieses altrosa mit lila kombiniert habe ich selten woanders gesehen.
Irgendwie sind die Leute in meinem Alter viel älter als ich.

Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 62899
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Garten im Frühjahr

Beitrag#30von Gela » 27. Mai 2013, 11:38

Diese ganze Blütenpracht,erinnert mich an meine Kindheit.Wir
hatten auch einen großen Garten,mit allen möglichen Blumen .
Ja,die Iris kenne ich auch nur in blau..aber heute gibt es alle möglichen Züchtungen.. :kkratz: oder heißt das bei Pflanzen anders.. :denki:
Bild

Wenn andere klüger sind als wir ,das macht uns selten nur Pläsier.
Doch die Gewissheit ,das sie dümmer,erfreut fast immer! W.Busch
Gela
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 37624
Registriert: 09.2012
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Titel: Junge Alte


Nächste

Forum Statistiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu Unser Garten

Zurück zu Forum


 
cron