logo

Neueste Beiträge
Oktoberwetter 2018
von: Annemarie 15. Nov 2018, 10:02 zum letzten Beitrag 15. Nov 2018, 10:02

R wie Regen
von: Gela 24. Okt 2018, 13:34 zum letzten Beitrag 24. Okt 2018, 13:34

Septemberwetter 2018
von: Jette 30. Sep 2018, 11:26 zum letzten Beitrag 30. Sep 2018, 11:26

Deko-Tiere
von: Gela 15. Sep 2018, 08:56 zum letzten Beitrag 15. Sep 2018, 08:56

Ameisenplage
von: Estrella 15. Sep 2018, 08:37 zum letzten Beitrag 15. Sep 2018, 08:37

Messer schleifen.
von: Gela 13. Sep 2018, 19:45 zum letzten Beitrag 13. Sep 2018, 19:45

Der Oppa und die Hexe
von: Estrella 13. Sep 2018, 14:21 zum letzten Beitrag 13. Sep 2018, 14:21

Augustwetter 2018
von: Gela 3. Sep 2018, 12:17 zum letzten Beitrag 3. Sep 2018, 12:17

clown

zum Spielzimmer/klick
spieler
Hund, Katze, Maus

Der Oppa und die Hexe

Beitrag#1von Estrella » 12. Sep 2018, 15:47

Eigentlich wollte ich das bei den "grossen Tieren" erst schreiben, aber dann habe ich gesehen, dass es sich hier doch eher um die Hastiere geht?
Wenn ich hier falsch bin, dann bitte entsprechend verschieben. Danke

Der Oppa, das ist ein Herdenschutzhund-Mix namens Ali, hat etwa 45 kg, ist stolze 78 cm Schulterhoehe (nein, ich muss mich nicht buecken um ihn zu streicheln :lachbr: ). Er ist bereits 13 Jahre alt

Bild

Ein Bild aus juengeren Tagen
Bild

Man beachte die Ohren :21:

Das Baerchen soll ein Mastin/MastiffKangal-Mix sein.


und nun die Hexe:
Ein Jungspund von einem Podenco-Mix namens Tina, ca. 35 kg, ca. 65 cm Schulterhoehe (ein bissl muss ich mich bei ihr buecken, wenn ich sie streicheln moechte :lachbr: ), sie ist jetzt etwas 3 1/2 Jahre alt
Bild

Bild

Bei Tina soll wohl ein Schaeferhund noch drin sein
Estrella
Benutzeravatar
sieht sich um
sieht sich um
 
Beiträge: 25
Registriert: 09.2018
Geschlecht: nicht angegeben


Re: Der Oppa und die Hexe

Beitrag#2von Jette » 12. Sep 2018, 19:20

Ich bin ein Schisser, was große Hunde angeht. Heißt schlicht und ergreifend, ich habe Angst vor allen Hundis die höher als Fußhupenformat haben oder die über mein Knie reichen. Die Ohren des Oppa sind wirklich reizend. :21:
Apfelstrudel ist auch für Nichtschwimmer ungefährlich.
Bild
Bild
Jette
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 65167
Registriert: 11.2009
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tomaten-Mausegarten
Highscores: 7
Titel: Ketchupkocher


Re: Der Oppa und die Hexe

Beitrag#3von Gela » 12. Sep 2018, 20:09

Danke für die Fotos :hi:

Opa Ali guckt auf Foto 1 sehr missmutig :lol4:
Lässt sich bestimmt nicht gern ablichten !

Die schwarze Tina ist dagegen nicht so abgeneigt sich in Szene zu setzen oder ?
Aber vielleicht liege ich bei beiden total falsch :denki:
Bild

Wirklich gute Freunde sind Menschen,die uns genau kennen
und trotzdem zu uns halten.

Marie v.Ebner-Eschenbach
Gela
Benutzeravatar
wohnt hier
wohnt hier||
 
Beiträge: 39836
Registriert: 09.2012
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Titel: Junge Alte


Re: Der Oppa und die Hexe

Beitrag#4von Estrella » 13. Sep 2018, 14:21

Ali guckt nicht missmutig, der guckt total entsetzt, weil Tina freiwillig in den Fluss ging. :21:
Ali ist absolut wasserscheu, wenn die Zehen schon nass werden, dann reicht ihm das...

Tina haben wir noch nicht so lange, erst seit ca. 3/4 Jahr und ja, sie setzt sich ganz schoen in Szene,
Das ist ja auch ein Maedchen :lachbr:

@Jette
Woher kommt deine Angst vor grossen Hunden?
Bist du mal gebissen worden?

Vor meinen beiden Hunde braucht man keine Angst zu haben, Ali geht auf jeden Menschen freundlich zu und freut sich, wenn man ihn anspricht und streichelt,
auch Tina ist sehr menschenfreundlich, mag es auch gekrabbelt zu werden.

Wir legen sehr viel Wert darauf, dass sie gut sozialisiert sind mit Umwelt, Menschen, Kindern und manchen Tieren - eben weil sie nicht so klein sind
Estrella
Benutzeravatar
sieht sich um
sieht sich um
 
Beiträge: 25
Registriert: 09.2018
Geschlecht: nicht angegeben




Forum Statistiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Optionen

Zurück zu Kleine Tiere

Zurück zu Forum


 
cron