Seite 1 von 1

Wisst ihr, wie der Hund zu seinem Namen kam?

BeitragVerfasst: 10. Jun 2012, 15:47
von Rena
Wisst ihr, wie der Hund zu seinem Namen kam?

Dazu gibt es eine kleine Geschichte, die eigentlich aus dem englischen Sprachraum stammt. Kurz übersetzt geht sie so:
Gott schuf Himmel und Erde und alle Pflanzen und alles Getier und gab allen Geschöpfen Namen. Erst als Gott mit allem fertig war und alle Namen vergeben hatte, da fiel ihm auf, das er vergessen hatte, einem Geschöpf einen Namen zu geben. Das Geschöpf war zwar sehr traurig darüber, beschwerte sich aber in keiner Weise darüber. Und weil Gott darin sah, dass dieses Geschöpf einen ganz besonderen Namen bekommen müsse, nahm er einfach seinen eigenen Namen "God" und drehte ihn um und gab ihn diesem besonderen Tier: Dog

(Verfasser unbekannt)
geklaut FB :blme:bei Hallo Hund.de :16:

Re: Wisst ihr, wie der Hund zu seinem Namen kam?

BeitragVerfasst: 10. Jun 2012, 16:57
von trauni
auch wenn ich das schon kenne, ich finde es eine schöne Geschichte :15:

Re: Wisst ihr, wie der Hund zu seinem Namen kam?

BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 21:36
von costi
Hab das jetzt beim Forumstöbern gelesen. :2: :blme:

Re: Wisst ihr, wie der Hund zu seinem Namen kam?

BeitragVerfasst: 5. Mai 2013, 08:19
von Rena
costi hat geschrieben:Hab das jetzt beim Forumstöbern gelesen. :2: :blme:


siehste ,auch alte Knochen lesen sich :21:

Re: Wisst ihr, wie der Hund zu seinem Namen kam?

BeitragVerfasst: 5. Mai 2013, 14:46
von costi
Rena hat geschrieben:

siehste ,auch alte Knochen lesen sich :21:



Hat mir gut gefallen. :13: